Die schönsten Weihnachtsmärkte in München

Weihnachtsdorf alte Residenz besondere Weihnachtsmärkte in München

Weihnachten naht und wir alle wissen was das bedeutet – Nein, es ist noch zu früh, um panisch Geschenke zu besorgen. Allerdings haben die meisten Weihnachtsmärkte schon geöffnet und wir können uns bei einer Tasse Glühwein von einigen Ständen inspirieren lassen, was wir unseren Liebsten dieses Jahr schenken wollen. Ich liebe die Vorweihnachtszeit und die vielen Weihnachtsmärkte total. Am liebsten würde ich jeden Tag die ganzen bunten Lichter bestaunen und an den liebevoll dekorierten Ständen vorbei spazieren. Deswegen habe ich für euch die (wie immer für mich) schönsten Weihnachtsmärkte in München gesammelt. Hier findet ihr weit mehr als den üblichen Kitsch, es warten beeindruckendes Kunsthandwerk, viele bunte Lichter und einige Leckereien auf euch.

besonderer Weihnachtsmarkt in München Märchenbazar
Der Märchenbazar in München

Der Schwabinger Weihnachtsmarkt an der Münchner Freiheit

Los geht’s mit dem Schwabinger Weihnachtsmarkt an der Münchner Freiheit. Hier begrüßen euch schon von weitem bunte Lampions, die über den kleinen Platz gespannt sind, auf dem der Markt aufgebaut ist. Das Besondere an diesem Markt: Hier ist viel Platz für Künstler aus allen Ecken. Es gibt kaum den typischen Weihnachts-Kitsch, stattdessen könnt ihr euch an kunstvollen Figuren aus Schrottteilen (die ganz und gar nicht billig, sondern richtig gut aussehen), Holzschnitzereien oder Keramik erfreuen. Im ehemaligen Schweizer Haus werden Kunstwerke ausgestellt und beleuchtete Regenschirme und Kunstinstallationen bieten einiges zu entdecken. Zusätzlich gibt es jede Menge tolles Essen und Live-Musik auf einer kleinen Bühne in der Mitte des Platzes.

Dauer: 30.11. – 24.12.

Öffnungszeiten: 12 – 20:30 Uhr, Am Wochenende 11 – 20:30 Uhr

Münchner Freiheit Weihnachtsmarkt
Der Schwabinger Weihnachtsmarkt

Pink Christmas

Einen spannenden Kontrast zu den sonst so traditionellen Weihnachtsmärkten bietet der Pink Christmas Markt in der Nähe des Sendlinger Tores. Der Pink Christmas gilt auch als schwuler und lesbischer Weihnachtsmarkt und lebt das auch aus. Statt normalen Weihnachtsschmuck gibt es glitzernde Meermänner und Weihnachtsmänner. Alles ist in grellem Pink erleuchtet und aus den Lautsprechern dröhnt Gute-Laune-Musik. Hier gibt es auch Drag-Shows und richtig geile Flammkuchen und Waffeln. Außerdem finde ich es cool, dass hier jeder willkommen ist. Obwohl der Glühwein relativ teuer ist bleibe ich jedes Mal etwas länger.

Dauer: 26.11. – 22.11.

Öffnungszeiten: 16 – 22 Uhr, Am Wochenende 12 – 22 Uhr

schönster Weihnachtsmarkt in München Pink Christmas Glockenbach
Der Pink Christmas Markt im Glockenbach

Münchner Adventsspektakel und Mittelaltermarkt

Am Wittelsbacherplatz findet das Münchner Adventsspektakel statt. Das Besondere daran ist, dass die Buden und die Verkäufer das Mittelalter nach München bringen. hier gibt es heißen Met, deftige Eintöpfe und Hanfbrot. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, Schausteller und Musiker zu beobachten, die das spezielle Feeling mit rein bringen. Der würzige Geruch von Holzkohle hängt in der Luft und die Rauchschwaden, die aus manchen Häuschen aufsteigen, machen das Ganze noch einmal atmosphärischer.

Dauer: 26.11 – 23.12.

Öffnungszeiten: Täglich von 11 – 20:30 Uhr

Wittelsbacherplatz Weihnachtsmarkt
Das Münchner Adventsspektakel am Wittelsbacherplatz

Weihnachtsmarkt an der Alten Utting

So, jetzt wird es nochmal richtig ungewöhnlich. Mitten in München steht ein Schiff auf einer Brücke. So weit so gut. Im Sommer wird dieses Schiff als Bar und Restaurant genutzt, im Winter erwacht hinter diesem Schiff ein kleiner Weihnachtsmarkt. Um dort hinzukommen müsst ihr einmal komplett durch das Schiff durch gehen. In dem kleinen Hof hinter der alten Utting findet ihr Buden mit veganen Speisen und im Inneren des Schiffes könnt ihr euch aufwärmen, während im Hintergrund coole Live-Musik spielt.  Der Ausflug auf dieses Schiff ist ziemlich sicher etwas ganz Besonderes, das es so kein zweites Mal gibt. Als ich das erste Mal dort war, habe ich den Markt nicht direkt gefunden. Vor dem Schiff gibt es nur eine Bude, die noch nicht wirklich offen hatte und ich wusste anfangs auch nicht, dass man komplett durch das Schiff durchgehen kann. Nach dieser Erkenntnis habe ich es nochmal probiert und siehe da: Es sind sogar einige Leute da und das Essen ist zwar etwas teurer aber auch ziemlich gut – es gab zum Beispiel ein veganes Curry, das ich richtig geil fand.

Dauer: 26.11. – 06.01.

Öffnungszeiten: Mo – Mi: 16 – 00 Uhr, Do: 16 – 01 Uhr, Fr: 16 – 02 Uhr, Sa: 10 – 02 Uhr, So: 10 – 22 Uhr

Alte Utting Schiff Weihnachtsmarkt München
Die Alte Utting in München

Tollwood Winterfestival

Fast schon ein Klassiker ist das Tollwood Winterfestival auf der Theresienwiese. Auch wenn es mittlerweile fast jeder kennt, finde ich es absolut erwähnenswert in dieser Liste. Die Betreiber des Tollwood wollen jedes Jahr auf’s Neue auf Klima- und Tierschutz aufmerksam machen und zeigen dies auch in Form von einigen Kunstwerken und Aktionen. Ihr findet auch etliche Kunsthandwerker, sowie Kunstprojekte und Live-Auftritte namhafter Künstler. Zusätzlich gibt es Aktionen zum Thema Nachhaltigkeit und einige Bücher zum Schmökern. Es gibt quasi an jeder Ecke etwas zu entdecken und ich finde das Tollwood jedes Jahr auf’s Neue richtig schön. Was ich besonders cool finde: Hier gibt es immer wieder Skulpturen, die aus Müll hergestellt wurden und an jeder Ecke lauern kreative Ideen.

Dauer: 23.11. – 31.12.

Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 1 Uhr, Sa/So 11 – 1 Uhr

Kunst Tollwood Winterfestival München
Kunst vor dem Tollwood Winterfestival

Weihnachtsdorf im Kaiserhof der alten Residenz

Wenn ihr es doch etwas traditioneller mögt, dann kann ich euch das Weihnachtsdorf im Kaiserhof an’s Herz legen. Geschützt von den Mauern der alten Residenz wird hier viel Wert auf Tradition gelegt. In der Mitte des Platzes gibt es eine reich beleuchtete Weihnachtspyramide und von Baumstriezel bis Waffeln findet ihr eine breite Palette an Speisen. Das Weihnachtsdorf ist überschaubar aber ich finde das ist es, was es so gemütlich macht. Der Innenhof wirkt durch die tolle Beleuchtung richtig schön und lädt zum Verweilen bei einem Glühwein ein.

Dauer: 22.11. – 23.11.

Öffnungszeiten: Täglich 11 – 21 Uhr

Weihnachtsdorf alte Residenz besondere Weihnachtsmärkte in München
Das Weihnachtsdorf im Kaiserhof der alten Residenz

Märchenbazar

Der Märchenbazar ist für mich absolut einer der schönsten Weihnachtsmärkte in München. Ich fand den Zirkus mit den schillernden Kostümen und den toll beleuchteten Zelten schon immer richtig toll. Der Märchenbazar bringt ein paar Alte Zirkuszelte nach München und haucht ihnen neues Leben ein. Ihr findet hier nachhaltige Mode, Kunsthandwerk und wie immer eine Menge Glühwein. In der Vergangenheit konntet ihr den Märchenbazar am alten Viehhof finden. Mittlerweile ist er an den Leonrodplatz umgezogen. Diesen könnt ihr ganz einfach per Tram erreichen. Wenn es einen Markt in München gibt, den ich euch besonders ans Herz legen möchte, dann ist es dieser hier. Er ist an Gemütlichkeit und Vielfalt nicht zu übertreffen und das finde ich echt top!.

Dauer: 29.11. – 29.12.

Öffnungszeiten: 16 – 23:00 Uhr, am Wochenende von 16 – 01 Uhr

schönster Weihnachtsmarkt in München Zirkuszelt
Der Märchenbazar

Fazit über die schönsten Weihnachtsmärkte in München

Ich kann es nicht oft genug sagen: Ich LIEBE Weihnachtsmärkte. Die bunte Beleuchtung, die ruhige Stimmung und eine dampfende Tasse Glühwein. Für mich ist das ein toller Weg in die Weihnachtszeit. Ich hoffe, euch hat meine Liste mit den (für mich) schönsten Weihnachtsmärkten in München gefallen und ihr konntet ein wenig Inspiration finden. Habt ihr vielleicht noch den ein oder anderen Markt in München, der auch toll ist? Dann lasst es mich sehr gerne in den Kommentaren wissen!

schönster Weihnachtsmarkt München Tollwood Winterfestival
Eine Licht-Installation auf dem Tollwood Winterfestival

Weitere Beiträge über München

Schreibe einen Kommentar

*

Ich stimme zu